Druck beim Sex?

Ein Gedankenspiel, für alle die unter Performancedruck beim Sex Leiden

Manchmal konzentrieren wir uns so sehr darauf dem Anderen zu gefallen, dass unsere eigene Lust völlig verloren geht. Hier ein Gedanke der entweder neu für dich ist, oder einfach als ein Reminder dient, um dich daran zu erinnern, dass vor allem eines wichtig ist für guten Sex:

Meine Lust, ist mir wichtiger als deine Aufmerksamkeit!

 

Dabei kannst du dir folgende Reflektionsfrage stellen: was brauchst du, um dich beim Sex auf dich & deine Lust zu konzentrieren zu können und dich von dem Druck-Gefühl zu lösen?

Mache dir keinen Stress, wenn du die Antwort nicht gleich weißt. Immerhin fällt es uns manchmal sogar schwer zu sagen, worauf wir gerade Lust beim Essen haben oder? Manchmal braucht es einfach Zeit und ein Ausprobieren, bis man den Sex genau nach seinem Geschmack gestalten kann.

Und manchmal braucht es auch ein bisschen Unterstützung, wenn man selbst nicht weiter kommt. Scheu dich also nicht, dir Hilfe zu holen. Immerhin sind wir alle in einer sehr leistungsgeprägten Gesellschaft aufgewachsen, mit Eltern, deren Fokus auf der Existenzsicherung und auf dem “Überleben” lag, statt auf dem “Erleben.” Die meisten Menschen dürfen nun also ganz neu lernen, was es heißt ins Spüren und in den Genuss zu kommen. Und dabei müssen sie auch verinnerlichen, dass sie genau so wie sie sind, richtig sind und nicht erst etwas leisten müssen, um geliebt zu werden.e


Lust auf eine Veränderung?

Du möchtest lernen, dich beim Sex mehr auf deine Lust und deine Bedürfnisse zu kontenzentrieren? Dann schau suche dir eines meiner Angebote aus und/oder kontaktiere mich, um etwas Passendes für dich zu finden, damit ich dich dabei begleiten und unterstützen kann.

Love Luisa

Total Views: 209Daily Views: 1